Echo II

Echo II

ZUM STÜCK

Die Sprache meines Körpers echot ein spezielles Erlebnis: die Zusammenarbeit mit den Studenten an der ASWARA, der nationalen Kunstakademie in Kuala Lumpur, 2010 Für mich gibt es einen Zusammenhang zwischen der Energie der Kampfkunst Silat und meiner abstrakter Form im Tanz. Ich benutze die besonderen Ausdrucksformen der Tänzer für eine Begegnung der Kulturen in diesen zwei verschiedenen Formen. Riki von Falken, Tänzerin und Choreographin

BESETZUNG

Aufgeführt von Bilqis Hijjas, Dayang Norinah, Khairi Mokthar, Naim Syahrazad, Ng Xin Ying, Nur Ekmal bin Yusof, Pengiran Khairul Qayyum & Rabiatul Alawia

AUFFÜHRUNGEN

9.-11.12.2011 // Experimental Theatre, ASWARA, 464 Jln Tun Ismail, Kuala Lumpur

KOOPERATION

Eine Produktion von Riki von Falken in Kooperation mit Rimbun Dahan und ASWARA Academy of Arts Kuala Lumpur // Unterstützt vom Goethe Institut